Der Jagsthof heute

Der Jagsthof liegt im Jagsttal in der Nähe von Aalen (siehe auch "Kontakt"). Der Bioland-Hof besteht aus 40 ha Gesamtfläche, davon 10 ha Wiese, 30 ha Ackerland.

Auf dem Ackerland wird nach Bioland-Richtlinien ausschließlich Futter für die Hühner angebaut, also Mais, Weizen, Triticale, Hafer, Ackerbohnen, Erbsen, Wicken, Klee und Kräuter. Über ein eigenes Getreidelager wird eine hofeigene Futtermischung hergestellt (siehe Link zu "Das fressen die Hühner").
 
 
  Auf dem Jagsthof wohnen und arbeiten derzeit:

Bäuerin und Bauer in Haus, Hof, Büro, Feld und Stall, die Kinder Sophie, Lisa und Jan.
Ein fester Allround-Mitarbeiter und 2 Aushilfskräfte (abwechselnd) im Eiersortierraum.
Knapp 6000 Hühner in den Legenestern.